Teilzeit

04. April 2017

Rückkehrrecht aus Teilzeit: Koalitionsvertrag umsetzen
Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann und Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles appelieren gemeinsam an die CDU/CSU, ihre Blockadehaltung beim Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit aufzugeben. Alles andere wäre ein Bruch des Koalitionsvertrags. (...)


"Viele Frauen sind in der Teilzeitfalle hängen geblieben"
Ein gesetzliches Rückkehrrecht von Teil- auf Vollzeit - wie es Andrea Nahles (SPD) vorgeschlagen hat - solle vielen Frauen helfen, die in der sogenannten Teilzeitfalle feststeckten, sagte Annelie Buntenbach, Vorstandsmitglied beim Deutschen Gewerkschaftsbund im DLF. Das würde nicht zu mehr Bürokratie in den Unternehmen führen.(...)


Recht­s­tipp: Ha­be ich ein Recht auf Teil­zeit?
Von Vollzeit auf Teilzeit wechslen, um Familie und Beruf besser unter einen Hut zu bekommen: Selbst wenn der Chef nicht begeistert ist, wenn ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin weniger arbeiten möchte, darf er nicht einfach Nein sagen, schreibt DGB-Rechtsexpertin Marta Böning in ihrer Kolume im Tagesspiegel. (...)