Im Berliner LKA stapeln sich die unbearbeiteten Kriminalfälle

15. Juni 2017

Das Landeskriminalamt kümmert sich um die schweren Berliner Kriminalfälle, doch es kommt mit den zahlreichen Ermittlungsverfahren nicht mehr hinterher. Die GdP warnt - und attackiert mit scharfen Worten den Senat. (...) In 2016 hatten 81.441 Ermittlungs-Akten einen Liegevermerk (...) im Jahr 2014 (...) 49.514. (...)