Öffentlicher Dienst braucht dringend mehr Personal

22. Juni 2017 | Der Personalaufbau im öffentlichen Dienst muss "dringend ausgeweitet und verstetigt werden" | "Der Personalzuwachs vor allem im sozialen Sektor, an Hochschulen sowie im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung ist gut und richtig. Dennoch gibt es bereits jetzt Personallücken, die noch größer werden dürften, weil in den nächsten Jahren viele Beschäftigte altersbedingt ausscheiden. (...)"