GdP-Chef bei "n-tv" | Malchow: Videotechnik zur Gesichtserkennung sorgsam prüfen

01. August 2017 | Der ab heute laufende Testbetrieb zur Video-Gesichtserkennung am Berliner Bahnhof Südkreuz sei ein interessantes und technisch weitreichendes Projekt, sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, beim Nachrichtensender „n-tv“ am Dienstag in Berlin. Es gehe jetzt darum herauszufinden, ob die Technik im Echtbetrieb wirksam dabei helfen kann, die Sicherheitslage an belebten Orten und Verkehrsknotenpunkten zu verbessern. Dazu gehöre es auch, Maßnahmen auszuprobieren, die die Technik austricksen sollen. (...)

Quelle : GdP Bundesvorstand : https://www.gdp.de/gdp/gdp.nsf/id/DE_Malchow-Videotechnik-zur-Gesichtserkennung-sorgsam-pruefen?open&ccm=000