Polizei in Berlin | Frust über Dienst und Bezahlung: 400 Beamte wollen zu Bundesbehörden wechseln

05. August 2017 | Rund 400 Berliner Polizeibeamte wollen aus Frustration über ihren Dienstalltag und die schlechte Bezahlung zu einer Bundesbehörde wechseln. Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt habe dieses jedoch strikt untersagt. (...)

Quelle : Ein Artikel auf Focus online : http://www.focus.de/politik/deutschland/polizei-in-berlin-frust-ueber-dienst-und-bezahlung-400-beamte-wollen-zu-bundesbehoerden-wechseln_id_7438543.html